Sexualberatung_Sexualtherapie_Hamburg.jp

EINE gemeinsame
Intimität ist die BaSiS.

IHR steht im Fokus

01 – Kein Orgasmus:

Einfluss auf das Sexualleben und die Partnerschaft

Orgasmusproblem (kein oder verzögerter Orgasmus)

 

Vorzeitiger Orgasmus

 

Anhedonischer Orgasmus (die physiologischen Reaktionen auf einen Orgasmus sind vorhanden, aber es gibt wenig oder kein orgasmisches Gefühl)

 

Ejakulationsproblem (ein Orgasmus, aber keine oder wenig starke Ejakulation)

02 - Ernüchtertes Sexleben

Über die Häufigkeit der sexuellen Kontakte mit dem Partner

 

Über die Art des sexuellen Kontakts mit dem Partner

 

Über die eigene sexuelle Orientierung

 

Über ihr eigenes Aussehen

 

Über das Fehlen eines Partners

03 – Paraphieren oder sexuelle Vorliebe

Exhibitionismus

 

Fetischismus

 

Frotteurismus

 

Pädophilie

 

Sexueller Masochismus

 

Sexueller Sadismus

 

Voyeurismus

Weitere Punkte für eine Sexualberatung findet ihr unter "DU".

Sexualtherapie_Hamburg_coaching_edited.j

Wenn du zu deinen sexuellen Verlangen stehst, wirst du die Veränderung bemerken.

Beginnt jetzt eine neue Sexuelle Beziehung.